Sie nutzen gerade die Deutsche (AT) Version der Seite. Sprache ändern

Besucher mit Hörbehinderung

Disneyland® Paris bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen, um hörbehinderten Besuchern dabei zu helfen, jeden magischen Moment ihres Aufenthalts zu genießen.

Dienstleistungen in den Disney Parks

Begeben Sie sich nach Ihrer Ankunft in den Disney® Parks zusammen mit Ihrer/n Begleitperson/en, von denen eine mindestens 18 Jahre alt und ohne Behinderung sein sollte, zur Donald Desk, City Hall oder zu den Studio Services.

Zum Erhalt einer Zugangskarte müssen Sie Ihren Behindertenausweis oder ein ärztliches Attest vorlegen (Mehr Informationen finden Sie in den Praktischen Informationen für Besucher mit Behinderung in den Disney® Parks).

Schwerhörigenschleifen
Die Informationsstellen der Disney® Parks sowie einige Attraktionen von Walt Disney Studios® Park sind mit Schwerhörigenschleifen ausgestattet. Dabei handelt es sich um folgende Attraktionen: CinéMagique, Animagique®Disney Junior Live on Stage!, Stitch Live! und The Twilight Zone Tower of Terror™.

Ein Mitarbeiter von Disney® zeigt Ihnen gerne, wo genau sich die Schwerhörigenschleifen bei der jeweiligen Attraktion befinden. Bei allen anderen Attraktionen ist der Toninhalt nicht von wesentlicher Bedeutung für den Genuss der Attraktion. Einige Attraktionen mit Nervenkitzel können Benommenheit, Schwindel oder Gleichgewichtsverlust auslösen.

Sehen Sie in den Praktischen Informationen für Besucher mit Behinderung in den Disney® Parks nach.

Zugang zu den Attraktionen

Die Zugangskarten (prioritäre Zugangskarte und Zugangserleichterungskarte) geben Ihnen an gewissen Attraktionen Anrecht auf die Nutzung eines Spezialeingangs für Besucher mit Behinderungen. Mehr Informationen finden Sie in den Praktischen Informationen für Besucher mit Behinderung in den Disney® Parks. Jede Attraktion hat ganz eigene Zugangsmodalitäten.

Prioritäre Zugangskarte: für Personen mit Behinderungen (und die über einen offiziellen Behindertenausweis verfügen).
Zugangserleichterungskarte: für Personen mit vorübergehenden medizinischen Problemen.

Wenn der Karteninhaber nicht mit auf eine Attraktion geht, müssen sich seine Begleitpersonen nach den allgemeinen Regeln anstellen.

Sehen Sie in den Praktischen Informationen für Besucher mit Behinderung in den Disney® Parks nach.

Erforderliche Unterlagen für den Erhalt von Zugangskarten

Prioritäre Zugangskarte: für Personen mit Behinderungen (und die über einen offiziellen Behindertenausweis verfügen).

Für in Frankreich ansässige Personen:„Carte d’invalidité“, „Carte de priorité“, „Carte de station debout pénible“, „Carte d’invalidité de guerre“, „Carte de stationnement européen“.

  • Für nicht in Frankreich ansässige Personen: Behindertenausweis, europäischer Behinderten-Parkausweis, offizielle Dokumente des jeweiligen Landes, Kriegsversehrtenausweis, ärztliches Attest (ein Original in Englisch oder Französisch, mit Stempel und Unterschrift des Arztes, das höchstens 3 Monate alt ist und die permanente Behinderung bescheinigt).

  • Zugangserleichterungskarte: für Personen mit vorübergehenden medizinischen Problemen und werdende Mütter.

  • Ärztliches Attest: ein Original in Englisch oder Französisch, mit Stempel und Unterschrift des Arztes, das höchstens 3 Monate alt ist und das vorübergehende medizinische Problem (Gips, postoperativer Zustand ...) oder eine Schwangerschaft bescheinigt!

Wichtige Hinweise

Die Karten werden auf der Basis der von Ihnen gelieferten Informationen ausgestellt. Sie bestimmen eventuelle Zugangsrichtlinien und damit zusammenhängende Sicherheitsbedingungen für Sie und Ihre Begleitpersonen. Im Falle fehlerhafter Angaben Ihrerseits bei der Erstellung der Zugangskarten lehnt Disneyland® Paris jegliche Haftung ab.

Die Karten sind nicht übertragbar. Ein Nachweis Ihrer Identität kann eingefordert werden. Die Karten bleiben Eigentum von Disneyland® Paris und können bei missbräuchlicher Nutzung eingezogen werden. Wenn Sie nicht mit auf eine Attraktion gehen, müssen Ihre Begleiter sich nach den allgemeinen Regeln anstellen. Ihr Anrecht auf eine dieser Zugangskarten ist nicht garantiert.

Begleiter

maximal 4 Personen
Die Begleitpersonen müssen bei Ausstellung der Karte anwesend sein.

SONDERTIPP: Begleitpersonen erhalten gegen Vorlage einer Bescheinigung kostenlosen Eintritt zu den Parks (andere Kosten für den Aufenthalt sind selbst zu tragen).

Geschäfte

Die Geschäfte im Disneyland® Paris sind alle barrierefrei. Sie können sich gerne an einen Mitarbeiter von Disney® wenden, falls Sie Hilfe brauchen oder weitere Informationen benötigen. Einige Geschäfte in den Disney® Parks und in Disney Village® verfügen über Kassen, die mit Schwerhörigenschleifen ausgestattet sind, sowie über behindertengerechte Anprobekabinen.

Restaurants

Um in Restaurants mit Büfett oder Bedienung am Tisch Zeit zu sparen, können Sie Ihren Tisch bereits vorab telefonisch reservieren: +33 1 60 30 40 50 (Internationale Telefongebühren fallen an. Die Kosten können je nach Netz variieren). Bitte wenden Sie sich an einen Mitarbeiter von Disney, falls Sie Hilfe brauchen. Um Ihnen die Mahlzeiten während Ihres Aufenthalts zu erleichtern, haben wir einen Restaurantführer ausgearbeitet, der alle praktischen Informationen enthält, die Sie benötigen - insbesondere in Bezug auf Nahrungsmittelallergien.

Besucher mit besonderen Ernährungsbedürfnissen (1MB, PDF)

Disney Hotels

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, die Hotelrezeption gleich nach Ihrer Ankunft über Ihre Hörbehinderung zu informieren. Ein Mitarbeiter von Disney kann Ihnen mit weiteren Informationen weiterhelfen, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Spezielle Sets für Personen mit Hörbehinderung sind ebenfalls erhältlich. Die Sets können zum Zeitpunkt der Reservierung Ihres Zimmers im Disney Hotel oder bei der Ankunft an der Rezeption angefordert werden.

Weitere Infos - Opens a dialog

Gästeservice

  • Serviceangebote für Besucher mit Behinderung

Besucher mit Hörbehinderung suchen

Beginning of tooltip content End of tooltip content
  • Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten?
    Fragen Sie einfach unsere Ferien-Experten in den Disney® Parks. Ein Anruf genügt
    0810 002345
  • Zum Ortstarif der österreichischen Telekom
Footer Links
© Disney • Pixar, Alle Rechten vorbehalten